Blogbeitrag

Das TMKB Modell in
Aus- und Weiterbildung

Bild Post TMKB Modell 1

Gemeinsam mit Tobias Fischer von der TF-Unternehmensberatung ist ein interessanter Artikel zum Thema „Methoden und Kompetenzen für den persönlichen und unternehmerischen Erfolg“ entstanden. Dieser ist als Beitrag im Peer-Review-Verfahren in der Ausgabe 10/2020 der Fachzeitschrift ZWF – Zeitschrift für wirtschaftlichen Fabrikbetrieb, Band 115, Ausgabe 10 im Carl Hanser Verlag München erschienen. Wir bieten diesen Beitrag im Folgenden exklusiv zum Download an. Bei weiterem Interesse folgen Sie bitte unten stehendem Link.

Abstract:

Das TMKB-Modell beschreibt einen Weg, den persönlichen und unternehmerischen Erfolg im beruflichen Alltag effizient und nachhaltig zu erreichen. Hierbei steht TMKB für den Transfer von Methoden und Kompetenzen in den Beruf. Dieses Modell beachtet die Theorien der Kompetenzentwicklung im Kontext realer Problemstellungen in Unternehmen. Beispielhaft wird das TMKB-Modell in der ersten Stufe mit dem Schwerpunkt Lean- und Projektmanagement erläutert. Die Zielgruppe dieses Ansatzes lässt sich über die der Auszubildenden bis hin zu Studierenden und Berufserfahrenen erweitern.

Bei Interesse folgen Sie unten stehendem Link oder treten Sie mit uns in Kontakt.

Scroll to Top